Mit der Yasuní-ITT-Initiative hat die ecuadorianische Regierung der Weltgemeinschaft ein tragfähiges und schlüssiges Konzept für die zukünftige Gestaltung des Landes und dem Schutz eines der wichtigsten Biosphärenreservates der westlichen Hemisphäre vorgelegt. Trotz breiter Unterstützung in der deutschen und internationalen Politik, weigert sich das federführende Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit, notwendige Gelder für die Umsetzung des Projekts bereitzustellen.

Weiterlesen...

 

Das Aktionsbündnis hat nun auch einen Account bei Facebook. Kommt auf unsere Seite und erfahrt aktuelle Neuigkeiten zur Handelspolitik und natürlich zu unseren Aktionen und Workshops:

Das AGW bei Facebook

Grüße, euer Handelsaktivistenteam

 

Unter dem Motto "Let´s get moving for Decent Work" lud die Friedrich-Ebert-Stiftung gemeinsam mit der DGBjugend für den vergangenen Donnerstag und Freitag junge GewerkschafterInnen und AktivistenInnen aus 25 Ländern zu einem Gedankenaustausch ein. Anlass war der Welttag für menschenwürdige Arbeit am Freitag. Mit dabei war auch das AGW.

Weiterlesen...

 

Da uns immer wieder Anfragen erreichen welche Großpuppen wir selber im Bestand haben und welche man ausleihen kann haben wir jetzt eine fotografische Bestandsaufnahme auf unserer Homepage veröffentlicht. Ihr findet sie hier: Puppenbestand. Allerdings möchten wir auch an dieser Stelle noch mal betonen das unser Ziel nicht ist Puppen zu verleihen, sondern euch in dem Bau eigener Puppen zu unterstützen, das macht nämlich auch euch dann viel mehr Spaß! Also, alles zum Puppenbau findet ihr hier: Großpuppen. Natürlich gibts noch viel mehr als unsere Puppen in Deutschland. Kontakte zu anderen Gruppen mit Puppen vermitteln wir gerne.

 

<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4

Demnächst...
Zur Zeit sind keine Einträge vorhanden!
Suche

 

Zeit für Gerechtigkeit! Internationale Themenwoche der Friedrich-Ebert-Stiftung